Katholisches Büro Stuttgart
Über uns

Das Katholische Büro Stuttgart

  • Es vertritt als Kommissariat der Bischöfe Erzbischof Stephan Burger (Erzdiözese Freiburg) und Bischof Dr. Gebhard Fürst (Diözese Rottenburg-Stuttgart) die Interessen der beiden Diözesen im Land Baden-Württemberg gegenüber der Landesregierung, dem Parlament und der ministerialen Verwaltung.


  • Es ist somit die Kontaktstelle zur Regierung, zum Landtag, zu Landesbehörden, zu kommunalen Spitzenverbänden, Vertretern von Wirtschaft und Gewerkschaften, sowie zu Verbänden und Organen der öffentlichen Meinungsbildung.


  • Es informiert über kirchenpolitisch relevante Entwicklungen und erstellt bzw. vermittelt Gutachten und Kommentare zu Gesetzesvorhaben.


  • Es stimmt sich mit dem Evangelischen Büro ab, das die Landeskirchen von Baden und Württemberg vertritt (Evangelisches Büro / Gymnasiumstr.43 / 70174 Stuttgart / Telefon: (0711) 2 36 48 08 / E-Mail: Evangelisches.Buero.Stuttgart@elk-wue.de).


  • Ein katholisches Büro gibt es in jedem Bundesland am Sitz der Landesregierung, sowie am Sitz der Bundesregierung in Berlin.


  • Neben dem politischen Auftrag ist das Katholische Büro auch Ort der Seelsorge. Deshalb lädt es zusammen mit dem Evangelischen Büro während der Plenartage regelmäßig zu ökumenischen Andachten ein.


  • Es wird derzeit geleitet von Herrn Pfarrer Dr. Gerhard Neudecker.


  • Juristische Referentin ist Frau Susanne Traulsen.


  • Vervollständigt wird das Team von Frau Renate Borchardt, die das Sekretariat und die laufenden Projekte betreut.


© Katholisches Büro Stuttgart
Impressum